13.11.2015

Biolöslichkeit von Mineralwolle

Die Biolöslichkeit von Mineralwollefasern ist der wichtigste Parameter zur Bewertung der gesundheitlichen Unbedenklichkeit von Mineralwolle. Sie beschreibt, wie schnell Fasern, die in die Lunge gelangt sind, aus dieser wieder entfernt werden.

Weiterlesen …

02.09.2015

Eingebaute Mineralwolle bewerten

Mineralwolle als Dämmstoff wird seit vielen Jahrzehnten bei Dächern und Wänden als Dämmstoff verbaut. Daher kommen Fälle der Gebäudesanierung oder des Abbruchs, bei denen man auf „alte“, meist nicht gekennzeichnete Mineralwolle trifft, in den letzten Jahren immer öfter vor.

Weiterlesen …

Videoplayer aufrufen
Video ansehen

Herzlich Willkommen

auf den Internetseiten der Gütegemeinschaft Mineralwolle. Die Gütegemeinschaft sorgt dafür, dass mit der auf nachhaltigen Rohstoffen basierenden Mineralwolle ein umweltfreundliches, wirtschaftliches und gesundheitlich unbedenkliches Qualitätsprodukt für vielfältige Anwendungsbereiche von der Dachdämmung und generellen Wärmeisolierung bis zum Schall- und Brandschutz zur Verfügung steht.

Aufgrund ihrer Eigenschaften ist die Mineralwolle das Material der Wahl bei Dämmstoffen, wenn es um Dachsanierung oder Dachausbau geht sowie generell um das Thema Energiesparen im Immobilienbereich.

Auf den folgenden Seiten finden Sie daher weitere Informationen über uns und über das RAL Gütezeichen für Mineralwolle. Nur laufend geprüfte Dämmmaterialien dürfen hiermit ausgezeichnet werden. Dadurch sorgt die Gütegemeinschaft Mineralwolle kontinuierlich dafür, dass für gewerbliche wie private Anwender stets ein Qualitätsprodukt als Dämmmaterial für Wand, Dach und Decke angeboten wird.


tl_files/images/content/home/sign-Isole-Erkan.png

Isolde Elkan
Geschäftsführerin
der Gütegemeinschaft Mineralwolle e. V.

Unsere kostenlose Informations-broschüre steht Ihnen als Download wie auch in gedruckter Form zur Verfügung.

Download

Broschüre bestellen

 

Broschüre